In unmittelbarer Nähe zu den Stallgebäuden befindet sich der Dressurplatz, dieser kann auf Grund einer leistungsstarken Flutlichtanlage auch zu später Stunde noch genutzt werden. Während des Pfingstturniers finden auf dem Dressurviereck Prüfungen bis zur mittelschweren Klasse statt.
Zu unseren Flutlichtspringen und zur "Eröffnung der Grünen Saison" werden auf dem Dressurviereck auch Springprüfungen durchgeführt.

Der Springplatz befindet sich links von der Reithalle. Dieser wird zum Springtraining genutzt. Zu Veranstaltungen in der Reithalle oder auf dem Dressurviereck dient er zusätzlich als Abreiteplatz.